auxmoney GmbH

Die auxmoney GmbH ist ein deutsches Unternehmen zur Vermittlung  von Krediten von Privat an Privat, auch Peer–to – Peer Kredite genannt. Auf der Internetplattform des Unternehmens „auxmoney.com“, werden Kredite von Privatpersonen an Privatpersonen vermittelt. Sitz des Unternehmens ist Düsseldorf.

Der Name „auxmoney“ ist eine Kombination aus den englischen Wörtern „auxiliary“ (dt. Zusatz, Helfer) und „money“ (dt. Geld), was frei übersetzt „Geld hilft“ heißt.

Unternehmensgeschichte

Die auxmoney GmbH wurde im März 2007 von Geschäftsführer Philipp Kriependorf, Philip Kamp und Rafael Johnen in Hilden gegründet. Die Idee einer Internetplattform zur Vermittlung von Privatkrediten kam ihnen auf einer Fahrt nach Frankfurt, als sie sich angesichts der Skyline des Börsenviertels fragten, ob es überhaupt eines größeren Aufwandes zur Kreditvermittlung bedürfe, außer Kreditnehmer und Anleger zusammenzubringen und entwickelten dann die Umsetzung des Konzepts.

Finanziert wird das Unternehmen nach eigenen Angaben „durch eine Reihe privater und institutioneller Investoren der Frankfurter- und Londoner Bankenszene“1. Am 27.03.2007 ging die Plattform auxmoney.com zumersten Mal mit Version 1 online. In dieser ersten Version des Unternehmenswurden die Kredite 1:1 vermittelt. Das heißt ein Nutzer konnte sein Kreditprojekt auf der Website einstellen mit dem Ziel einen Anleger zur Finanzierung zu finden. Knapp ein Jahr darauf folgte im März 2008 Version 2, nachdem das Unternehmen für die finanzielle Abwicklung der Kreditgeschäfte in Kooperation mit der SWK Bank trat, die seither Partner von auxmoney ist. Ab Version 2 werden die Kredite 1:n vermittelt, das bedeutet, es können immer mehrere Anleger ein Projekt finanzieren. Dieses Konzept wurde zwar seither durch Erweiterungen weiter ausgebaut, ist allerdings in seinem Grundprinzip (1:n) bestehen geblieben. Seit 2008 befindet sich die Firma stetig im Wachstum und hat bis heute (Stand: September 2010) über 150.000 registrierte Mitglieder zuverzeichnen.

Am 26.03.2010 zog auxmoney von Hilden ins Zentrum von Düsseldorf. Im September 2010 konnte die auxmoney GmbH einen ihrer bisher größten Erfolge verzeichnen: Am 09.09.2010 überschritt das Unternehmen die 10.000.000 € Grenze erfolgreich finanzierter Kredite.

Seit Entwicklung von Version 1 wird das System von auxmoney immer wieder überarbeitet und mit neuen Aktionen und Features ausgebaut. Zu den neusten Erweiterungen gehören die Möglichkeit eines Folgeprojektes mit Ablösung des ersten Kredites (August 2010) und die Erweiterung der maximalen Projektlaufzeit von 14 auf 90 Tage.

Konzept

auxmoney.com ist eine Onlineplattform zur Vermittlung von Privatkrediten. Vermittelt werden Kredite zwischen 1.000 und 20.000 Euro zu Zinssätzen zwischen 1,5 und 15,9 Prozent, mit Laufzeiten von 12, 18, 24, 30,36, 42, 48, 54 und 60 Monaten.

Im Unterschied zu den  Krediten von Banken, werden Privatkredite von Privatpersonen, die als Anleger fungieren, erteilt. Aus diesem Grund müssen die Nutzer auch keine SCHUFA-Abfrage einstellen, können dies dennoch tun, um ihre Bonität darzustellen und somit eine stärkere Überzeugungskraft zu erzielen. Die Chance auf einen Kredit erhält somit jeder, einzige Voraussetzung: Volljährigkeit und keine „harten Negativmerkmale“2, wie beispielsweise das Vorliegen einer Insolvenz.

Kreditsuchende können ihr Gesuch als „Kreditprojekt“ auf auxmoney.com einstellen und Anleger können darauf bieten. Die Zeit, in der die Anleger auf ein Projekt bieten können beträgt mindestens 14 und höchstens 90 Tage. Ist ein Kreditprojekt nach der Mindestlaufzeit überzeichnet, so können sich die Anleger im „Reverse Auction Verfahren“ im Zinssatz unterbieten. Dieses System ähnelt dem des Auktionshauses eBay, nur dass hier das Gebot mit den niedrigsten Zinsen den Zuschlag erhält. In diesem gegenseitigen Unterbieten sinkt der Zinssatz im Schnitt um 2,2 %. Die finanzielle Abwicklung übernimmt im Anschluss dann die SWK Bank. Wurde ein Kreditprojekt auch nach der maximalen Kreditprojektlaufzeit nicht komplett finanziert, wird es aus dem Angebot genommen und es steht dem Kreditnehmer frei, es nochmals einzustellen.

 

Kreditnehmer

Um einen Kredit über auxmoney aufzunehmen, muss ein Kreditnehmer folgende Voraussetzungen erfüllen: Er muss deutscher Staatsbürger zwischen 18 und 67 Jahren sein, einen festen Wohnsitz in Deutschland haben und Inhaber eines deutschen Girokontos sein. An Menschen mit sogenannten harten Negativmerkmalen darf kein Kredit vermittelt werden. Zu diesen Negativmerkmalen gehören eine Eidesstattliche Versicherung, ein Haftbefehl, Insolvenz oder offene titulierte Forderungen.

Will ein Kreditsuchender über auxmoney einen Kredit aufnehmen, so muss er zunächst auf der Website ein Kreditprojekt erstellen. Hierbei darf er Höhe, Laufzeit und Zinssatz selbst bestimmen und begründend darstellen, wozu das Geld dienen soll. Für das Einstellen des Projektes auf auxmoney.com  wird dann eine Gebühr von 9,95€ für ein Standart-, oder 19,95€ für ein Premium Kreditprojekt fällig. Ein sogenanntes Premium Kreditprojekt hebt sich farblich in der Liste der Projekte ab und wird auch größer angezeigt. Damit soll die Aufmerksamkeit der Anleger in der Fülle der Kreditprojekte auf dieses gelenkt werden. Nach dem Einstellen kann für mindestens 14 Tage von den Anlegern auf das eingestellte Projekt geboten werden.

Um die Anleger vom eigenen Konzept zu überzeugen, die aus einer Vielzahl von Projekten die Auswahl haben, hat der Kreditnehmer außer dem Erstellen eines Premium Kreditprojektes mehrere andere Möglichkeiten: Erstens sollte sein Kreditgesuch in angemessenem Deutsch formuliert sein. Auch Fotos des Kreditnehmers selbst und des Verwendungszwecks (z.B. einem Auto) erwecken Vertrauen und personalisieren das anonyme Medium Internet. Eine andere Methode ist das Erwerben und Veröffentlichen von sogenannten „Zertifikaten“ zum Ausweisen der Bonität.

Wenn zu viele Anleger auf ein Kreditprojekt geboten haben, ist das Projekt „überzeichnet“. In diesem Fall beginnt eine sogenannte „Reverse Auction“. Hier unterbieten sich die Anleger im Zinssatz, zu dem sie ihr Geld anlegen. Derjenige, der sein Geld zu den niedrigsten Zinsen anbietet, bekommt den Zuschlag. In diesem Verfahren sinkt der Zinssatz im Schnitt um 2,2%. Ca. 14 Tage nach Ablauf des Projektes hat der Kreditnehmer das Geld auf seinem Konto und muss monatlich seine Raten an die SWK Bank zahlen. Nach der Auszahlung erhält die auxmoney GmbH 2,95% der Kreditsumme als Bearbeitungsgebühr. Außerdem fällt pro Jahr noch eine Jahreskontoauszugsgebühr für die SWK Bank an.

Wenn nach Ablauf der 14-tägigen Mindestlaufzeit ein Kreditprojekt nicht erfolgreich finanziert worden ist, besteht die Möglichkeit die Frist bis auf höchstens 90 Tage zu verlängern. Jeder Tag, der verlängert wird kostet 1,00 € bzw. 2,00 € für das Premium Kreditprojekt. Wenn das Projekt auch nach 90 Tagen nicht finanziert wurde und der jeweilige Kreditnehmer Zertifikate erstanden hat, wird ihm das Geld für die Zertifikate von auxmoney seit dem 01.09.2010 zurückerstattet.

Seit August 2010 können Kreditnehmer, die mindestens 6 pünktliche Ratenrückzahlungen zu verzeichnen haben, ein Folgeprojekt auf auxmoney.com einstellen, um einen weiteren Kredit zu bekommen. Bei erfolgreicher Finanzierung eines Folgeprojektes wird der „alte“ Kredit vollständig abgelöst.

Anleger

Um Geld über auxmoney zu investieren, muss ein Anleger folgende Voraussetzungen erfüllen: Er muss volljährig sein, über eine deutsche Bankverbindung verfügen und im Besitz einer gültigen Kreditkarte sein. Anlegen kann man ab einem Betrag von 50,00 € in Projekte, die einen besonders interessieren, oder als sehr vertrauenswürdig erscheinen. Dabei wird von auxmoney geraten, das angelegte Geld auf möglichst viele verschiedene Projekte zu zerstreuen, damit im Falle eines Totalausfalls der Verlust für den Anleger nicht so groß ist. Jeder Anleger hat somit seinen eigenen sogenannten „Sicherheitspool“. Das bedeutet jeder Anleger ist im Falle eines Totalausfalls von Projekten nur für sich selbst verantwortlich. Sollten andere Anleger bei einem Projekt beispielsweise nicht ihren Anteil zahlen wollen, muss der einzelne Anleger nicht für diese haften. Bei Smava, auxmoneys größtem Konkurrenten in Deutschland ist dies anders: Hier gibt es einen gemeinsamen Sicherheitspool für alle Anleger. Der Vorteil daran ist, dass durch diesen Sicherheitspool bei einem Totalausfall das von den Anlegern investierte Geld nicht verloren geht. Nachteil ist, dass im Falle eines Ausfalles anderer Anleger auch jeder einzelne Anleger dafür haften muss. Die Projekte der Kreditnehmer, welche viele Zertifikate zur Darstellung der Bonität erworben haben, gelten im Allgemeinen als die „sichersten“ Anlagemöglichkeiten. Wurde ein Projekt, auf das man alsAnleger geboten hat voll finanziert und es gibt zu viele Anleger für dieses Projekt, so kann mittels Reverse Auction der Zinssatz gesenkt werden. Der Anleger, der dabei den niedrigsten Zinssatz bietet, bekommt dann den Zuschlag. Nach Finanzierung eines Projektes zieht die SWK Bank das angelegte Geld bei den Anlegern ein und überweist dann monatlich die Raten inklusive Zinsen zurück. Für einen Anleger sind alle Aktionen auf auxmoney kostenlos, außer der Anlagebetreuung pro Kreditvergabe, welche 1% der Anlagesumme, also mindestens1,00 € beträgt.

Zertifikate

Anhand von Zertifikaten, die auf auxmoney.com erworben werden können, können Kreditnehmer ihre Bonität nachweisen. Die Kosten für die Zertifikate belaufen sich jeweils auf 9,95€. Alle Zertifikate sind für 3 Monate gültig, mit Ausnahme des Postident, der für 3 Jahre gültig ist. Seit dem 01.09.2010 erhalten Kreditnehmer, falls ihr Projekt auch nach der Maximallaufzeit nicht finanziert wurde, das Geld für die Zertifikate zurück.

Folgende Zertifikate können auf auxmoney.com erworben werden:

1)     1. Die KFZ Wertermittlung: Bei der KFZ Wertermittlung stellt der Kreditnehmer sein Fahrzeug als Sicherheit im Falle eines Zahlungsausfalls zur Verfügung. Der Wert des Fahrzeugs wird dann von einem Partnerunternehmen der auxmoney GmbH auf seinen Wert hin geprüft. Nach Finanzierung des Projektes wird bis zur vollständigen Rückzahlung der Fahrzeugbrief einbehalten. Das Fahrzeug bleibt in dieser Zeit beim Kreditnehmer.

2)     2. Die CEG-Ampel: Der CEG-Score in Ampelform wird von der Creditreform ermittelt. Dabei wird die Zahlungs-/ Kreditausfallwahrscheinlichkeit im Bezug auf 12 Monate berechnet. Grundlage für die Berechnung ist nicht wie beim SCHUFA-Score die Person selbst, sondern „Erfahrungen aus dem tatsächlichen Zahlungsverhalten von relevanten und repräsentativen Personengruppen und der Zugriff auf unsere Datenbank mit den branchenübergreifenden personenbezogenen Informationen“3, so auxmoney. Aus diesem Grund ist für dieses Zertifikat der Postident Voraussetzung. Dabei werden die jeweiligen Personen, wie bei einer Ampel mit rot (es liegen Negativdaten vor), gelb (Ausfallwahrscheinlichkeit bei 50%) und grün (keine Negativdaten, Ausfallwahrscheinlichkeit unter 50%) eingeteilt.

3)     3. Arvato Infoscore

4)     4. SCHUFA-Score

5)     5. Postidentverfahren

6)     6. Haushaltsrechnung:Die SWK Bank überprüft anhand der letzten drei Gehaltsabrechnungen und Kontoauszügen der letzten vier Wochen des Kreditnehmers dessen Haushaltsrechnung.

7)     7. Arbeitgeberrückfrage: Die SWK Bank ruft anonym beim angegebenen Arbeitgeber des Kreditnehmers an, um herauszufinden, ob dieser wirklich in einem Angestelltenverhältnis dort steht.

8)     8. Zertifikat „x pünktliche Raten“: Das Zertifikat „x pünktliche Raten“ ist nicht käuflich zu erwerben. Jeder Kreditnehmer, der die Möglichkeit des oben benannten Folgeprojekts nutzt, erhält dieses Zertifikat. Es ist kostenlos und unbefristet gültig.

 

Zahlen und Statistiken

Zusammenfassung der wichtigsten Zahlen (Stand: 21.09.2010)4 5

Kredithöhen

1000 bis 20000€

Zinssätze

1,5% bis 15,9%

Zinssenkung bei Reverse Auction

im Schnitt um 2,2%

Laufzeiten

12, 18, 24, 30, 36, 42, 48, 54 und 60 Monate

Registrierte Mitglieder

150.000 (täglich steigend)

Finanzierte Kredite

2852 à 10.240.400€ (täglich steigend)

Anlegergebote

166.263 à 27.146.852€ (täglich steigend)

Durchschnittlicher Nominalzins

13,75%

Niedrigster Nominalzins

1,50%

Kreditvolumen im laufenden Inkasso (Seit Anfang 2009)

7,23%

Totales Ausfallvolumen (Seit Anfang 2009)

1,09%

 

Kommentar

Bei der auxmoney GmbH können Kredite zwischen 1.000 € und 20.000 € beantragt werden, zu Zinssätzen zwischen 1,5 % und 15,9 %, abhängig von der Anlegernachfrage. Ist ein Kreditprojekt überzeichnet, sinkt der Zins im Schnitt per „Reverse Auction“ um 2,2%. Die Laufzeit bestimmen die Kreditnehmer zwischen 12, 18, 24, 30, 36, 42, 48, 54 und 60 Monaten selbst. Momentan (Stand:September 2010) hat die Plattform 150.000 Mitglieder zu verzeichnen. Die Anzahl der erfolgreich finanzierten Kreditprojekte und den Anlegergeboten steigt täglich. Dabei beträgt der durchschnittliche Nominalzins 13,75%. Niedrigstervermittelter Nominalzins lag bei 1,5 %. Seit Anfang 2009 waren 7,23% Kreditvolumen im laufenden Inkasso, wobei die totale Ausfallrate bei

1,09 % liegt.

Hiernach haben die meisten Kredite den Verwendungszweck „Sonstiges“. Die drei anderen Hauptgruppen sind Umzug, Dispoablöse und Existenzgründung, was nochmals deutlich die Zielgruppe, Bonitätsschwache, aufzeigt.

Das Unternehmen befindet sich in einem ständigen Wachstum. Während im September 2008 66.350 €7 an Kreditvolumen vermittelt wurde, waren es im September 2009 bereits 2.302.600 €7. Im September diesen Jahres (2010) liegt das vermittelte Kreditvolumen bei 10.240.400 €7. Somit ist das Kreditvolumen seit September 2009 um 7.937.800 € gestiegen, sodass auxmoney pro Monat knapp 800.000- 850.000 € an Kreditvolumen vermittelt.

auxmoney.com - Kredite von Privat an Privat