Kostenloser Webkatalog Eintrag - Mehr Besucher für Ihre Webseiten!

  • So erhalten Sie mehr Besucher für Ihre Webseiten!
  • Webkataloge mit Suchmaschinenoptimierung?
  • Mehr Backlinks für Ihre Homepage! 
  • Wie entscheide ich mich, mit oder ohne Backlinkpflicht?

Meine Empfehlung

Wie schon zuvor beschrieben, Backlinks zu Ihrer Homepage sind das A und O für die Wichtigkeit Ihrer Webseiten. Nun könnte man denken, ist doch easy, ich nehme mir jeden Tag 3-5 Webkataloge vor und trage meine Seite dort ein oder lasse das einen Eintragsdienst(Vorsicht, dazu später mehr) machen, dann habe ich in einem Jahr mindestens 1000 Backlinks oder mehr…..Das Einzige was dabei aufgeht, ist die reine Rechnung, aber nicht der gewünschte Erfolg. Ja genau, hier gibt es schon wieder etwas zu beachten! Fortsetzung unten...

 

Webkataloge:


Kenow - Local24 - Freestationweitere Webkataloge

 

Fortsetzung... 

Die Spider der Suchmaschinen, die Tag und Nacht das gesamte Internet durchforsten, spüren natürlich auch die gesetzten Backlinks auf. Nun gibt es aber eine Besonderheit. Backlinks von Webkatalogen sind für die Suchmaschinen ein ganz spezielles Klientel, so traurig es auch klingen mag, aber ihnen wird keine besondere Bedeutung zugemessen, bis auf wenige Ausnahmen wie z.B. DMOZ. Der Grund hierfür wird schnell offensichtlich; Sie selber waren es, Sie haben Ihren Link im Webkatalog gesetzt und das verdient nach Einschätzung der Suchmaschinen(vergessen Sie nicht, dort sitzen Menschen die Muster erkennen und dementsprechend Ihre Soft- und Hardware programmieren) eben keine besondere Bedeutung. Der Auslöser eines gesetzten Backlinks sollte sein, dass jemand Ihre Webseiten als interessant oder als informativ bewertet und genau das ist bei einem Webkatalogeintrag nicht gegeben! Das heißt jetzt nicht, dass Sie davon Abstand halten sollen sich in einem Webkatalog einzutragen, aber übertreiben Sie es nicht, denn Sie könnten Ihre Zeit sinnvoller nutzen. Also, suchen Sie sich einen Webkatalog ganz genau aus und betrachten Sie diese Einträge als einen kleinen Bestandteil Ihres Backlink-Portfolios, der größere Anteil sollte von Homepage-Backlinks, Social-Bookmarks und Artikelverzeichnissen bestückt sein.

 

Einen wirklichen Schaden können Sie Ihrer Homepage mit automatischen Webkatalog-Einträgen zufügen. Es sind Ihnen doch bestimmt schon Einblendungen aufgefallen, wie z.B. „Kostenloser Eintrag in 500 Webkatalogen“ und mehr oder weniger? Tun Sie eins, machen Sie einen Bogen darum! Die Erklärung hierfür ist wiederum ganz einfach, würde es für Sie Sinn machen, dass eine Webseite von Heute auf Morgen 500 Backlinks mehr hat? Natürlich nicht! Das sehen die „Suchmaschinen“ ganz genau so, aber jetzt kommt das Fatale, stecken Sie in dieser Situation, dann können Sie gleich mit einer neuen Homepage anfangen, denn diese Seite wird von den Suchmaschinen geblockt - wegen Spamverdacht.

 

Wollen Sie eine erfolgreiche Web-Präsenz aufbauen? – So gehen Sie einen Schritt nach dem Anderen, was zählt ist Kontinuität und Handarbeit!

 

Wichtige Tipps für Webkatalogeinträge:

  • Kopieren Sie keine Artikel (sie werden von den Spidern wiedererkannt)
  • Machen Sie im gewählten Webkatalog einen individuellen Eintrag, keine Wiederholungen!